Qigong macht Urlaub! Nächster Übungsabend 3.Oktober
QIGONG ÜBERSICHT
 

QIGONG ist eine (Übungs-)Methode, um vor allem möglichst gesund und dabei lange zu leben.

Grundlage der Übungen ist das Energiesystem der Traditionellen Chinesischen Medizin mit seinen Meridianen, auf denen auch die Akupunkturpunkte liegen.

QIGONG hat nichts mit Glauben oder Abhängigkeit (Sekten..) zu tun, wird doch im Gegenteil das Selbstbewusstsein gestärkt!

QIGONG beinhaltet sanfte Körperübungen, die jeder Mensch im Rahmen seiner körperlichen Möglichkeiten durchführt und dabei die Aufmerksamkeit auf das Tun konzentriert. Übungen im Stehen, Sitzen, Liegen und Gehen werden durch Selbstmassagen und Meditationen ergänzt.

Lernen solcher Methoden kann nicht von Büchern oder Videos, sondern sinnvoll nur in Begleitung eines erfahrenen Lehrers erfolgen da man selbst seine Körperhaltung nicht gut beurteilen kann und etwas Unterstützung braucht!

 

Wer das Ziel kennt kann entscheiden,
wer entscheidet findet Ruhe,
wer Ruhe findet ist sicher,
wer sicher ist kann überlegen,
wer überlegt kann verbessern.

Konfuzius

       
Mehr